Es gibt immer einen Weg ...
Es gibt immer einen Weg ...

Elke Dlugos Psychotherapie (HPG) nach dem Heilpraktikergesetz

Sprechzeiten individuell und nach telefonischer Vereinbarung

Gesprächstherapie

 

Durch die Leidenschaft lebt der Mensch,

durch die Vernunft existiert er nur.

 

Nicholas Chamfort

Die Gesprächstherapie konzentriert sich auf die Möglichkeiten, die jeder Mensch in sich trägt und ist somit individuell ausgerichtet und ressourcenorientiert.

Sie hat sich neben den tiefenpsychologischen Verfahren und der Verhaltenstherapie als dritte Kraft in der Psychologie und der Therapie fest etabliert.


Psychische Spannungen und daraus resultierende Probleme entstehen durch eine Diskrepanz zwischen persönlich, individuellen Gefühlen, Wünschen, Wertvorstellungen und Zielen eines jeden Menschen und den täglich an ihn gestellten Anforderungen und Erwartungen der Umwelt wie Partnerschaft, Familie, Schule, Arbeitsplatz etc.

Seelische Reaktionen wie Erschöpfung, Resignation, Wut, Aggression oder Trauer, die sich daraufhin entwickeln, werden oft nicht wahrgenommen sondern verdrängt, weil sie nicht 'erwünscht' sind. Auf diese Weise entsteht mitunter ein enormer Leidensdruck, der zu einer Vielzahl an Beschwerden führen kann.


Therapieziel ist nach einer umfassenden Anamnese, Ihre individuellen Bedürfnisse zu reaktivieren, das Selbstbewusstsein zu stärken sowie die Voraussetzungen zu schaffen, damit Sie angstfrei und kreativ an der Lösung Ihrer persönlichen Schwierigkeiten arbeiten können, um wieder zu einer gesunden Balance zwischen Ihrer Innen- und Außenwelt zu finden.


 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychotherapie-Dlugos